Cart 0
Continue reading...

(Gumpert) Apollo ist zurück!

Richtig, der “Straßenrennwagen” made in Germany ist wieder zurück! Nachdem die Gumpert Sportwagenmanufaktur (benannt nach dem Gründer ehemaliger Audi-Motorsport-Chef, Roland Gumpert,) 2011 Insolvenz anmeldete und 2012 schließlich an eine Firma in Hong Kong verkauft wurde, ist es ganz schön Ruhig um den Supersportler geworden. Doch seit ein paar Tagen kursieren im Internet Fotos und Videos von einem neuen Apollo-Prototypen. Auch auf der offiziellen Facebook Seite der Apollo Automobil GmbH, wie das Unternehmen mittlerweile umbenannt wurde, gibt es nach jahrelanger Pause neue Infos: Passend zum Motto “New Chapter” zeigt sich Apollo mit neuem Wappen (ganz ohne Greif) und kündigt für den 11.01.2016 etwas Neues an. Ob Apollo mit ihrem neuen Konzept erfolgreich sein wird? Wir…

Continue reading
Continue reading...

Team Salamone – mehr Proll geht nicht!

Wer sich auf Instagram mit dem Thema Autos beschäftigt, konnte bisher sicherlich nicht an @TeamSalamone vorbeikommen. Lamborghini, Chrom und… Frauen Der New Yorker Rechtsanwalt ist für seine Chrom-folierten Lamborghini Aventadors bekannt. Meistens posieren zu den sowieso schon „unauffälligen“ Fahrzeugen noch ein paar leicht bekleidete Mädels und schon ist das nächste Foto für Instagram fertig. Nach dem ersten Aventador folgte ein Aventador Roadster und nun der neue Lamborghini Aventador SV. Nachdem Bryan Salamone seinem Chrom-Look treu bleiben wollte, bekam der eigentlich schwarze SV einen Mix aus Goldchrom, Chrom und schwarzen Highlights. Das Ergebnis ist wie gewohnt…dezent. #TeamSalamone with our #ChromeToro! Follow FB and SnapChat #TeamSalamone because u got to see what…

Continue reading
Continue reading...

Jon Olssons RS6 DTM gestohlen und in Brand gesetzt!

Wir alle kennen den RS6 DTM von Jon Olsson. Er hat ca. 1.000 PS, Carbonteile bis zum Abwinken und einem Milltek Auspuff, der nicht von dieser Welt ist! Mitte des Jahres verkaufte Olsson jedoch sein geliebtes Beast an einen Holländer, der ihm scheinbar ein Angebot für den umgebauten Audi machte, dass er nicht ablehnen konnte. Doch gestern wurde bekannt gegeben, dass der neue Besitzer Opfer eines bewaffneten Überfalls wurde, bei dem der RS6 geklaut wurde. Das Auto wurde scheinbar ein paar mal in den Niederlanden gesichtet, bis man es dann heute so auffand: Die Täter haben das Auto komplett niedergebrannt.   Quelle: Jon Olsson Jon Olsson äußerte sich direkt auf seinem Blog zu dem…

Continue reading
Continue reading...

911 R – der letzte Saugmotor von Porsche?

Der letzte “richtige” Porsche Seit gestern ist dieses Foto von einem Porsche mit dem Schriftzug “911 R” im Internet aufgetaucht. Gerüchten zufolge, soll dies eine extrem limitierte Auflage von Porsche sein, die vor allem für Puristen gedacht ist. Es könnte sein, dass dieses Sondermodell der letzte 911er ist, der einen 3.8 Liter Saugmotor bekommt, was ihn für Porschefans und vor allem für Sammler sehr attraktiv machen würde. Das Design erinnert uns sehr an einen GT3 Rs ohne Spoiler, was für die Geschichte mit dem Saugmotor sprechen könnte. Wir sind mal gespannt! Quelle: www.thesupercarkids.com

Continue reading
Continue reading...

Ferrari stellt den neuen F12tdf vor

Der neue Supersportler ist eine Hommage an den berühmten Ferrari 250 GT Berlinetta. Mehr Leistung, verbesserte Aerodynamik Der Ferrari F12tdf ist eine Sonderedition des F12 Berlinetta. Überraschenderweise hat er keinen Turbolader wie z.B. der neue California T oder 488 GTB verpasst bekommen. Der V12-Saugmotor produziert atemberaubende 780 PS und somit 30PS mehr, als der direkte Konkurrent: Lamborghini Aventador SV. In 2,9 Sekunden sprintet er von 0-100 und knackt die 0-200 trotz 87% mehr Abtrieb in unter 8 Sekunden. Fotos: Ferrari Eine Hommage an das Tour de France Rennen Während es in den letzten Wochen und Monaten viele Gerüchte über den Namen des neuen Supersportlers gab (z.B. Version Speciale), hat sich Ferrari für das Kürzel…

Continue reading
Continue reading...

MDM #3: Ab geht’s in die letzte Runde!

Die Saison ist schon fast vorbei – es wird Zeit noch einmal die Schmuckstücke rauszulassen, bevor sie eingewintert werden! Munich Drivers Meeting Nr.3   Was ist die Idee hinter dem Ganzen? Jeder, der schon ein mal in München war, weiß, dass es in der Stadt viele schöne Autos gibt. Wir würden sogar behaupten, dass nirgendwo sonst in Deutschland so viele Porsches, Ferraris, Lamborghinis und Co rumfahren, wie in München. Blöd ist nur, dass die wenigsten sich untereinander kennen, geschweige denn mal zusammen eine Runde fahren. Aus diesem Grund haben wir das MDM ins Leben gerufen. Wir wollen, dass die Leute sich kennenlernen und zusammen einen unvergesslichen Tag erleben.   Wenn…

Continue reading