Cart 0
Continue reading...

911 R – der letzte Saugmotor von Porsche?

Der letzte “richtige” Porsche Seit gestern ist dieses Foto von einem Porsche mit dem Schriftzug “911 R” im Internet aufgetaucht. Gerüchten zufolge, soll dies eine extrem limitierte Auflage von Porsche sein, die vor allem für Puristen gedacht ist. Es könnte sein, dass dieses Sondermodell der letzte 911er ist, der einen 3.8 Liter Saugmotor bekommt, was ihn für Porschefans und vor allem für Sammler sehr attraktiv machen würde. Das Design erinnert uns sehr an einen GT3 Rs ohne Spoiler, was für die Geschichte mit dem Saugmotor sprechen könnte. Wir sind mal gespannt! Quelle: www.thesupercarkids.com

Continue reading
Continue reading...

Das neue BMW M2 Coupé

Sehnlich haben wir darauf gewartet, das BMW endlich den neuen Nachfolger des 1er M Coupés raus bringt und jetzt ist es endlich soweit: das neue M2 Coupé ist hier. Der kleine “M” Wie zu erwarten, hat der 2er BMW ein Upgrade von der M GmbH erhalten. Wie immer heißt das Motto hierbei: breiter, schneller, lauter. Das Design überzeugt durch breitere Radkästen, großen Lufteinlässen, 4 Auspuffendrohren und 19 Zoll Felgen. Auch der Innenraum mit Alcantara Sitzen und offenporigem Carbon Leisten kann sich durchaus sehen lassen. Reihen-Sechszylinder mit Twin Turbo Power Der neu entwickelte Dreiliter-Reihen-Sechszylinder im neuen BMW M2 leistet mit modernster M TwinPower Turbo Technologie 272 kW/370 PS. Das maximale Drehmoment von 465 Nm lässt sich…

Continue reading
Continue reading...

Ferrari stellt den neuen F12tdf vor

Der neue Supersportler ist eine Hommage an den berühmten Ferrari 250 GT Berlinetta. Mehr Leistung, verbesserte Aerodynamik Der Ferrari F12tdf ist eine Sonderedition des F12 Berlinetta. Überraschenderweise hat er keinen Turbolader wie z.B. der neue California T oder 488 GTB verpasst bekommen. Der V12-Saugmotor produziert atemberaubende 780 PS und somit 30PS mehr, als der direkte Konkurrent: Lamborghini Aventador SV. In 2,9 Sekunden sprintet er von 0-100 und knackt die 0-200 trotz 87% mehr Abtrieb in unter 8 Sekunden. Fotos: Ferrari Eine Hommage an das Tour de France Rennen Während es in den letzten Wochen und Monaten viele Gerüchte über den Namen des neuen Supersportlers gab (z.B. Version Speciale), hat sich Ferrari für das Kürzel…

Continue reading
Continue reading...

NEWS: Niki Schelle geht für Team BORN2DRIVE an den Start!

Der TV-Moderator Niki Schelle setzt sich bei der 3-Städte-Rallye ans Steuer des schwarzen Porsches! Ein Highlight zum Schluss Es wurde bereits viel in der Rallye-Szene gemunkelt und jetzt ist es offiziell: Niki Schelle, ehemaliger Werksfahrer und bekannt aus dem Fernsehmagazin “GRIP-Das Motormagazin”, wird bei der 3-Städte-Rallye für uns an den Start gehen! Der erfahrene Co-Pilot Jan Enderle wird Niki im Porsche an der Seite stehen und ihm den Weg weisen. Nur die wenigsten wissen über die erfolgreiche Rallyekarriere des ehemaligen Werksfahrers Bescheid. Bereits 1986 startete er seine Karriere als Fahrer. Anfang der 2000er sitzt er sowohl bei der Deutschen Meisterschaft als auch bei der Junior WRC für Suzuki und Mitsubishi im…

Continue reading
Continue reading...

Next stop: 3-Städte-Rallye

Die 3-Städte-Rallye ist die letzte Rallye im Kalender DRM – sprich auch für unser Team die letzte Gelegenheit, noch ein mal richtig Gas zu geben…!   ADAC 3-Städte-Rallye 2015 Vom 23. bis 24 Oktober 2015 gibt es noch ein mal 128 WP Kilometer auf die Ohren! Passend für unseren 997 GT3 Porsche, bestehen die 10 WPs zu 86% aus Festbelag und nur zu 14% aus Schotter. Der Vorjahressieger und amtierende Deutsche Meister Ruben Zeltner wird zusammen mit seiner Frau (Petra Zeltner) und seinem “Zebra” Porsche auch mit dabei sein. Damals wie heute etwas besonderes Die “alten Hasen” unter den Rallye-Fans verbinden mit der legendären 3-Städte-Rallye viele schöne Erinnerungen. Damals führte die Rallye…

Continue reading
Continue reading...

MDM #3: Ab geht’s in die letzte Runde!

Die Saison ist schon fast vorbei – es wird Zeit noch einmal die Schmuckstücke rauszulassen, bevor sie eingewintert werden! Munich Drivers Meeting Nr.3   Was ist die Idee hinter dem Ganzen? Jeder, der schon ein mal in München war, weiß, dass es in der Stadt viele schöne Autos gibt. Wir würden sogar behaupten, dass nirgendwo sonst in Deutschland so viele Porsches, Ferraris, Lamborghinis und Co rumfahren, wie in München. Blöd ist nur, dass die wenigsten sich untereinander kennen, geschweige denn mal zusammen eine Runde fahren. Aus diesem Grund haben wir das MDM ins Leben gerufen. Wir wollen, dass die Leute sich kennenlernen und zusammen einen unvergesslichen Tag erleben.   Wenn…

Continue reading