Cayman GT4 Clubsport

Der Beginn einer neuen Porsche-Ära? Seitdem Porsche mit dem Cayman GT4 einen “kleinen GT3” auf den Markt gebracht hatte, war den echten Motorsport-Fans direkt klar: es wird bald auch eine Rennstrecken-Version des Caymans geben. Denn es war nur eine Frage der Zeit, bis Porsche das Potenzial des Mittelmotor-Porsches ausnützen würde. 3,8-Liter Sechszylinder-Boxermotor mit 385 PS auf 1.300 Kilogramm, das kann sich sehen lassen. Der Preis von 111.000 € jedoch auch! Dafür bekommt man jedoch auch noch ein Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen, Schalensitze, Käfig und ein 12-fach verstellbares ABS, neben diverser Renntechnik aus Weissach. Dass dieser Cayman keine Straßenzulassung hat, ist selbstverständlich, schließlich trägt der GT4 nicht zufällig den Zusatz “Clubsport” im Namen. 2016 soll er…

Continue reading